Erfolg

ist eine Frage der Werte, die ein Unternehmen lebt

 

Das Unternehmensleitbild von ALFA lautet "Erfolg ist eine Frage der Werte, die ein Unternehmen lebt". Diesem Leitsatz folgend leitet Hermann Pretzl seit 2000 die Geschäfte von ALFA, das sich mit viel Know-How und umfangreicher Holzkompetenz erfolgreich als europäischer Marktführer für 3-Schichtplatten etabliert hat. Darüber hinaus ist er seit 2008 Geschäftsführer für die nachhaltige, umweltschonende Produktion der Naturholzmöbel von TEAM 7 verantwortlich.

"Der Standort Österreich liegt uns besonders am Herzen. Hier liegen unsere Wurzeln und hier finden wir jene Leidenschaft für Holz, die in der hohen Qualität unserer Produkte bis ins kleinste Detail spürbar ist. Das Gefühl für Holz und dessen Verarbeitung hat hier eine lange Tradition. Dieses über Generationen hinweg vermittelte handwerkliche Wissen ist essentiell für die hohe Verarbeitungsqualität unserer Laubholzplatten. Damit die österreichische Handwerkstradition auch zukünftig ein echtes Qualitätsmerkmal unserer Produkte darstellt und die Wertschätzung für Holz nicht verloren geht, investieren wir viel in die heimischen Produktionsstätten."

HERMANN PRETZL, Geschäftsführer